Wednesday, April 19, 2006

friends

wie nennt man "freunde", die einen ohne vorwarnung, ohne den kleinsten hinweis, ins offene messer laufen lassen und einen anschliessend, zur rede gestellt, auch noch belügen?

VERRÄTER??

auf jeden fall werden sie gnadenlos von der blogroll entfernt!

7 Comments:

Blogger Melville said...

ja. das erlebt jeder mal. aber, das gute im schlechten: besser, sie erleben das von dieser seite. als von der anderen seite.

wenigstens sind sie kein schwein. das ist die gute nachricht.

Wed Apr 19, 11:46:00 PM 2006  
Anonymous Nur mal so said...

Sicher kann man wohl fast allem etwas Positives abgewinnen, erst recht mit einer gewissen Distanz. Die dem/der Betroffenen aber zunächst mal fehlt. Weh tut's trotzdem erstmal. Aber für irgendetwas wird es gut gewesen sein, bestimmt!

Thu Apr 20, 01:39:00 PM 2006  
Anonymous ms said...

auf jeden fall nicht freunde ;-)

Thu Apr 20, 01:49:00 PM 2006  
Blogger pulsiv said...

na wir sind noch drin. glück gehabt...

Thu Apr 20, 07:14:00 PM 2006  
Anonymous schoko-bella said...

abhaken als erfahrungswerte. die enttäuschung vergeht.

Thu Apr 20, 08:01:00 PM 2006  
Blogger mr-freeze said...

Schade, daß dinge wie Verrat, Enttäuschung, Lügen und dergleichen mehr zum Leben dazugehören muss !
Vielleicht ist es ein kleiner Trost wenn sie hören "sie sind damit nicht alleine!"
Also Kopf hoch und weiter geht´s !

Fri Apr 21, 12:21:00 PM 2006  
Anonymous SirDregan said...

*puh* ich bin noch drauf, also war ichs nicht.

Wed Apr 26, 05:26:00 PM 2006  

Post a Comment

<< Home